Christina Seidel

Schriftstellerin

Biographie

 

  • geb. 1952 in Halle/Saale, verheiratet, zwei Söhne, Chemiestudium und Promotion,
  • seit 1983 schriftstellerisch tätig, VS Mitglied,
  • 1993-2009 Vorsitzende des Kinder-Jugend-Schreibring e.V.
  • 1994-2011 Leiterin der Begegnungsstätte „Schöpf-Kelle“ in Halle,
  • seit 2000 Dipl. Soz.-Pädagogin (FH),
  • 2000/01 Stadtschreiberin in Halle,
  • 2006 Schulschreiberin in Laucha,
  • 2015 Autorenpatin in der Sekundarschule Großkorbetha,
  • Mitglied des Bödecker Kreises Sachsen – Anhalt e.V.,
  • Vorstandsmitglied des Pelikan e.V.